Die Filzerei

Die Filzerei öffnete 2009 mit dem Ausbau des ehemaligen Gewölbekellers in der Jahnstraße 1 in Wannweil seine Türen für alle Filzinteressierten. Für Herstellung von Dekorations - über Gebrauchsgegenstände, bis hin zur Filzkunst gibt es Filzkurse verschiedenster Art für alle Altersstufen.

Mit dem Ausbau der ehemaligen Scheune erweitert sich 2017 die Filzerei um einen schönen, hellen Raum, in dem es neben den Filzkursen auch Platz für die Ausstellung und den Verkauf der handgefertigten Unikate gibt.

Über mich

Alexandra Schmidt, geboren 1970 in Weiden in der Oberpfalz. Ich entdeckte 2004 das Filzen für mich zunächst als Ausgleich & Hobby. Doch bald entwickelte sich das Arbeiten mit Wolle zu einer großen Leidenschaft.

Seit 2007 nehme ich regelmäßig an verschiedenen Kunsthandwerkermärkten in der Region teil. Durch die Präsenz in der Öffentlichkeit kamen immer öfter Anfragen für Kurse, vor allem im pädagogischen und therapeutischen Bereich und an Schulen zeigte sich ein großer Bedarf.

Das Arbeiten mit Wolle bietet ein so großes Spektrum an Möglichkeiten, wie kaum ein anderes Material. Angeregt durch die Vielfältigkeit und Möglichkeiten des Arbeitens mit Wolle, entstanden neben den funktionalen Dingen auch bald einige Kunstwerke.

Referenzen

2013Initiatorin der Kunstausstellung Stein & Mensch in Reutlingen, Ausstellung mehrerer Exponate aus Filz & Stein
Seit 2014Teilnahme regelmäßige Teilnahme an Kursen in der Filzschule in Oberrot
2014-2015Projekt Lebensspuren Biografien ohne Worte Filzprojekt mit demenzkranken Senioren, Mai 2015 Ausstellung in der Citykirche Reutlingen
2016Ausstellung im Museum Gomaringen Neuauflage alter Handwerke und Berufe in Frauenhand
2016-2018Ausbildung Fit in Filz in der Filzschule in Oberrot
2016Ausstellung Kunst im Quadrat Reutlingen
2017Kunstprojekt Grenzen Los
2018Abschlußausstellung der Absolventinnen der Filzschule Oberrot
2018Kunst an jedem Ort KuajO